Sie befinden sich beim Hauptmenü
Zum Inhaltsbereich springen

Troubleshooting Soforthilfe

Zur Behebung oder Auslotung des Problems haben wir Ihnen ein Flussdiagramm zusammengestellt, dass Ihnen als Erste-Hilfe-Instrument zur Seite steht.

Wählen Sie zwischen der 800er Serie oder der 600er Serie - je nach Ihrem System.

Aufnahme eines defekten Produktes

Gibt es einen Schaden oder einen Fehler bei einem unserer Produkte? Damit wir Ihnen schnell und kompetent helfen können benötigen wir einige Angaben zu Ihnen und dem defekten Produkt. Bitte füllen Sie hierzu das nachfolgende Formular aus.

Sollte es sich bei Ihrem Fehler um ein Problem mit der Kalibrierung eines SMART Boards ™ handeln, laden Sie sich bitte die untenstehende Datei herunter. Sie brauchen in diesem Fall das Formular nicht ausfüllen.

Handelt es sich um einen Fehler in der Bilddarstellung, fügen Sie bitte ein Darstellung (Screenshot) davon Ihrer Supportanfrage bei - dies beschleunigt die Bearbeitung Ihrer Reklamation enorm (Dateigröße max. 250KB; gängige Formate (.jpg, .png, .pdf, .zip - kein .doc).

 

Eigene Angaben

Vorlage zur Kalibrierung des SMART Boards

Anleitung zur Ausführung:

1. Die SMART Notebook Software und Firmware (C\Programme\SMART Technologies\Education Software\SMARTFirmwareUpdater.exe) updaten. Bitte den Updater auf keinen Fall unterbrechen.

2. Kalibrierungsdatei ausfüllen (angehängte SMART Notebook Datei). Serien Nr. des Boards notieren.

3. Die „SBDiagnostics.log“ Datei abspeichern unter SMART Systemsteuerung -> Info zu Software und Produktunterstützung -> Werkzeuge -> Diagnose ->File -> Save as… -> “SBDiagnostics“ -> Speichern

4. Datei senden an: rma(at)vd-media.de

Ohne diese Kalibrierungsdateien und SBDiagnostics.log können wir Ihre Reklamation nicht bearbeiten. 

Hier finden Sie die Datei mit der Sie Ihre Kalibrierung testen können.