Sie befinden sich beim Hauptmenü
Zum Inhaltsbereich springen

Videokonferenz

London is calling. Videokonferenzen gewinnen in unserer globalisierten Welt immer mehr Bedeutung. Sie ermöglichen eine weltweite Kommunikation fernab der Restriktionen durch Entfernungen. Doch während in der Vergangenheit diese Technik geprägt von hohen Kosten, der Bereitstellung von extra Räumen, langen Wartezeiten, ruckelnden Bildern und schlechter Bildqualität geprägt war, schaffen VD Media und Vidyo dank modernster Technik eine grenzüberschreitende und wesentlich effizientere Businesskommunikation.

Egal ob von Berlin nach Hamburg, von Tokyo nach New York oder von den Fidschi Inseln nach Tuvalu. Das VidyoConferencing ermöglicht die hochwertige Videoübertragung und Kommunikation in HD-Qualität, egal wo Sie sich befinden. Mit 720p bei bis zu 60 Frames pro Sekunde sind Ihre Bilder ruckelfrei und gestochen scharf. Das VidyoRoom-System ist die ideale Lösung für Ihre Konferenzräume: Es ist leicht konfigurierbar und bietet eine Sprachaktivierung mit durchgängiger Präsenz. Doch auch über den normalen Desktop-Computer können Sie sich über einen Software-Client spielend leicht bestehenden Videokonferenzen anschließen ohne eine lästige Reservierung durchführen zu müssen – alles was Sie benötigen, ist eine Webcam. Dank VidyoDesktop stehen Videokonferenzen nun jedermann zur Verfügung. Über eine intuitive und benutzerfreundliche Oberfläche können Teilnehmer über einen Computer mit Internetanschluss Konferenzen starten und bestehenden beitreten.  Das VidyoConferencing spart alson nicht nur Nerven, sondern vor allem Zeit und Geld!


Streaming

Mit den REACH-Streaming Lösungen (Bee 8 – Aufnehmen/Archivieren/Streamen) lassen sich komplette Veranstaltungen audio-visuell aufnehmen (inklusive der Präsentationsinhalte wie z.B. PowerPoint-Präsentation) und über eine Schnittstelle vielen Teilnehmer entweder live (Streaming) oder zum späteren Abruf (Video On Demand) zur Verfügung gestellt werden. Die Aufnahmen lassen sich jederzeit auf PC, Mac, Tablet oder Smartphone ansehen. Neben der ständigen Abrufbarkeit ist besonders die hohe Bildqualität ein Vorteil für den Anwender, doch auch der Vortragende profitiert: Dank des zeitgesteuerten Aufnehmens hat er die volle Kontrolle über die Kameras sowie die Editiermöglichkeiten der Inhalte. Gleichzeitig kommt es zu keinen Störungen der laufenden Veranstaltung, sodass der Referent stets Herr oder Frau der Lage ist.

Folgende Einsatzszenarien sind mit REACH denkbar:

  • Business-Schulung, die aufgenommen und später von den Teilnehmern aufgerufen werden kann
  • Im universitären Betrieb, da Kapazitäten der Hörsäle zunehmend überlastet sind, sodass Studenten bequem Vorlesungen nachbereiten oder diese von zu Hause aus anschauen können
  • Die Übertragung kompletter Veranstaltungen in andere Räume

 

Unsere Partner